Sehnde
Mittwoch, 28.04.2021 - 16:27 Uhr

Sperrung der Elisabet-Boehm-Straße in Sehnde

SEHNDE

Die Stadtwerke Sehnde GmbH führen vom 3. bis voraussichtlich zum 7. Mai 2021 Hausanschlussarbeiten in der Elisabet-Boehm-Straße auf Höhe der Hausnummer 41 durch.

 

Aufgrund der ungünstigen Lage der Versorgungsleitungen müssen die Arbeiten unter Vollsperrung erfolgen, teilt die Sehnder Stadtverwaltung am heutigen Mittwoch, 28. April, mit.

 

Da es sich um eine Ringstraße handelt, bleiben die Grundstücke der Anwohnenden jeweils bis zur Baustelle erreichbar. "Die dienstägliche Müllabfuhr wird in der gewohnten Form sichergestellt", betont die Stadt Sehnde.