VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Montag, 26.04.2021 - 21:40 Uhr

CDU-Gemeindeverband Isernhagen wählt Kandidaten für die Regionsversammlung und Gemeinderat

Aufn.:

ISERNHAGEN

Arbeitsreiche Wochen liegen hinter dem Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes zur Aufstellung der Kandidaten für die Regionsversammlung und den Gemeinderat Isernhagen. Eine Veranstaltung unter Pandemie-Bedingungen setzte erhöhte Anforderungen an den Ablauf und die Disziplin aller Beteiligten.

 

Open-air und mit einem ausgefeilten Hygiene- und Abstandskonzept begrüßte Tim Mithöfer als Gemeindeverbandsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat am 15. April 2021 immerhin 40 CDU-Mitglieder, die die CDU-Liste für die Gemeinderatswahl beschlossen haben - wie es nach den Formalien des Wahlgesetzes erforderlich ist in Präsenz. Daneben waren Delegierte zu wählen, die am 8. Mai darüber mitentscheiden werden, wie die CDU-Liste für die Wahl zur Regionsversammlung aussehen soll und die Christine Karasch als CDU-Kandidatin für das Spitzenamt in der Region nominieren sollen.

 

Was in "normalen" Zeiten eine abendfüllende Veranstaltung darstelle, wurde diesmal "dank exzellenter Vorarbeit" in drei Stunden auf markierten "Stehplätzen", 1,50 Meter Abstand und mit Maske abgewickelt, wie Tim Mithöfer mitteilt. Und weiter: "Gott sei Dank war es trocken, aber ein wenig Glühwein hätte, zumindest gefühlt, auch den Füßen nicht geschadet."

 

"Die Zusammenstellung der Liste ist immer ein Extrakt aus vielen Gesprächen - wer kann, wer will, der Beachtung der Vorgaben der Partei, also Frau, Mann, jung, alt. Natürlich gilt es auch wenn irgend möglich, die Gemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger als Ganzes zu berücksichtigen. Was schon in den Vorgesprächen und auf der letzten Mitgliederversammlung deutlich wurde: Dem Vorstand ist es gelungen, einen ausgewogenen Vorschlag zu erstellen, der folgerichtig einstimmig angenommen wurde; ein durchaus beachtliches Ergebnis", so Tim Mithöfer.

 

In der gewählten Reihenfolge waren dies Anja Moch, Marc Wiezoreck, Heinrich Bätke, Helmut Lübeck, Vanessa Schenke, Julien Jopp, Norma Remmer, Simon Müller, Ingo Baade, Phillipp Schütz, Melanie Czyczyk, Laurin Remmer, Stephanie Buhtz, Wolfgang Determann, Bastian Auerbach, Steffen Knieriemen, Alexander Drilling, Robin Triebsch, Karl-Ludwig Rörup, Sascha Rehkopf, Maren Becker, Dirk Schnehage, Hendrik Reeps, Lucas Lahmann, Melanie Bähre-Voltmer, Timm Jacobsen, Burkhard Kinder, Marco Zajac und Sabine Wirth.

 

Für die Regionsliste nominierten die Mitglieder einstimmig Helmut Lübeck, Vanessa Schenke und Julien Jopp. Für Helmut Lübeck wäre es die dritte Wahlperiode in der Region und "er bekräftigte folgerichtig was er schon vor zehn Jahren bei der Nominierung für die Regionsliste - in Abwandlung eines Zitates von Berthold Brecht - gesagt hatte: … wir sehen betroffen den Vorhang zu und viele Fragen offen", so der Gemeindeverbandsvorsitzende und Lübeck versprach, sich "sowohl auf Regions- wie auch auf Gemeindeebene weiterhin für transparente Politik" einzusetzen.

 

Das Fazit von Tim Mithöfer: "Auf der Liste der CDU Isernhagen für die Gemeinderatswahl stehen in überzeugender und großer Vielfalt Menschen, die darauf brennen an der zukünftigen Gestaltung der Kommunalpolitik mitzuwirken."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!