VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 25.04.2021 - 13:58 Uhr

Polizei stellt Fremdlack nach Unfallflucht in der Retschystraße sicher

Aufn.:

BURGDORF

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es zwischen Donnerstag, 22. April 2021, 20 Uhr, und Freitag, 24. April, 6 Uhr in der Retschystraße in Burgdorf gekommen.

 

Wie die Polizei mitteilt, hatte der 35-jährige Geschädigte seinen grünen VW Passat in einer Parkbuchten in Höhe der Hausnummer 11 abgestellt. Als er sein Auto wieder benutzen wollte, stellte er einen Schaden an der kompletten rechten Seite seines Fahrzeugs fest.

 

Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte Fremdlack am beschädigten VW Passat festgestellt werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1000 Euro. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.