VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 23.04.2021 - 10:34 Uhr

Diebstähle? Zwei Seniorinnen zeigen den Verlust ihrer Geldbörse bei der Polizei an

Aufn.:

Gleich zwei verschwundene Geldbörsen wurden der Polizei am gestrigen Donnerstag, 22. April 2021, angezeigt. Zwei Seniorinnen vermissten diese nach einem Einkauf in Burgdorf. Bei einer ist ein versehentlicher Verlust ausgeschlossen, bei der anderen ist die Lage unklar, wie die Geldbörse abhanden kam. Die Polizei sucht nun Zeugen.

BURGDORF

Gestern Mittag zwischen 12:00 und 12:10 Uhr hielt sich nach Polizeiangaben eine 72-jährige Uetzerin in einem Discounter am Burgdorfer Ostlandring auf. "Während des Einkaufs hatte sie ihr Portemonnaie in ihrer offenen Handtasche im Einkaufswagen verstaut", teilt die Polizei mit. An der Kasse fiel ihr dann auf, dass die Geldbörse aus der Handtasche fehlte. Neben Bargeld befanden sich in dem schwarzen Portemonnaie auch eine Kundenkarte. Es ist nach Angaben der Polizei zu vermuten, dass ein bislang unbekannter Täter die Geldbörse in einem unbeobachteten Moment aus der Handtasche entwendete.

 

Bei dem Verlust ihrer Geldbörse, die eine 73-jährige Burgdorferin anzeigte, ist unklar, ob die Geldbörse verloren oder gestohlen wurde. Die Seniorin kaufte nach Informationen der Polizei am gestrigen Donnerstag kurz nach 13 Uhr zunächst in einem Drogeriemarkt in der Burgdorfer Marktstraße ein. Bei einem anschließenden Einkauf in einem Discounter in der Mönkeburgstraße stellte sie dann fest, dass ihr Portemonnaie fehlte. In dem roten Lederportemonnaie befanden sich neben Bargeld auch eine EC-Karte und Personaldokumente.

 

Es besteht nach Angaben der Polizei "die Möglichkeit, dass die Burgdorferin die Geldbörse verloren hat, sie diese im Drogeriemarkt nicht wieder einsteckte und von bislang Unbekannten widerrechtlich an sich genommen wurde oder das Portemonnaie von bislang Unbekannten in einem unbeobachteten Moment aus der Handtasche entwendet wurde."

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!