VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 22.04.2021 - 22:11 Uhr

Führungswechsel bei der Ortsfeuerwehr Eltze: Ralf Boeck geht nach 24 Jahren

Ralf Boeck (links) erhält nach 24 Jahren als Ortsbrandmeister in Eltze seine Entlassungsurkunde.Aufn.: Gemeindefeuerwehr Uetze

Nach 24 Jahren im Amt übergibt der Eltzer Ortsbrandmeister Ralf Boeck das "Zepter" an seinen Nachfolger Thomas Haase.

ELTZE

Am heutigen Donnerstag, 22. April 2021, wurde der noch amtierende Eltzer Ortsbrandmeister Ralf Boeck zum 30. April aus seinem Amt entlassen. In einer kleinen Versammlung im Rathaus Uetze überreichte Uetzes Bürgermeister Werner Backeberg die Entlassungsurkunde.

 

"Ein Urgestein der Ortsfeuerwehr Eltze gibt, zumindest als Ortsbrandmeister, seinen Abschied", so Werner Backeberg. "So ein Engagement kann man in Worten eigentlich nur schwer ausdrücken", sagte er weiter.

 

Ralf Boeck ist seit 40 Jahren Mitglied der Ortsfeuerwehr Eltze und führt diese seit Mai 1997. Zudem hatte er von November 2003 bis November 2009 das Amt des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters inne.

 

"Es ist schön zu wissen, das ich eine gut ausgebildete Ortsfeuerwehr mit einer sehr guten Mitgliederzahl übergeben kann", so Ralf Boeck. "Zudem ist die Planung unseres neuen Feuerwehrhauses gut vorbereitet", sagte er weiter.

 

Ralf Boeck steht der Ortsfeuerwehr und auch der Gemeindefeuerwehr weiterhin zur Verfügung, und wird sich zum Beispiel in der Kleiderkammer der Feuerwehr engagieren.

 

Ebenfalls heute wurde sein Nachfolger Thomas Haase, vorerst kommissarisch, mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Ortsbrandmeisters beauftragt. Er übernimmt diese Aufgabe zum 1. Mai 2021 und wird, nach Absolvierung des erforderlichen Lehrgangs beim Niedersächsischen Landesamt für Brand- und Katastrophenschutz, als Ortsbrandmeister vereidigt werden.

 

Thomas Haase ist seit September 2003 Mitglied der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Eltze und ist dort seit September 2017 als Truppführer eingesetzt. Seit etwa acht Jahren gehört er dem Ortskommando der Ortsfeuerwehr an.

 

Auch der Gemeindebrandmeister Tobias Jacob, der stellvertretende Ortsbrandmeister von Eltze, Marvin Eisfeld, und eine Abordnung der Verwaltung wohnten der Veranstaltung bei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  271 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.