VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 20.04.2021 - 15:29 Uhr

"Der Zukunft verpflichtet": Recken erhalten Lizenz für Spielzeit 2021/22

Aufn.:

BURGDORF

Der Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat am heutigen Dienstag, 20. April 2021, von der unabhängigen Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga die Lizenz für die kommende Spielzeit 2021/22 erhalten.

 

"Der Lizenz-Entscheid der Liga bekräftigt den hochverantwortungsvollen Umgang mit dieser weit mehr als rein wirtschaftlichen Ausnahmesituation. Wir fühlen uns der Zukunft verpflichtet, die über lange Jahre aufgebauten Strukturen zu erhalten und unsere gesellschaftliche Rolle in und auch nach der Pandemie auszufüllen", sieht Geschäftsführer Eike Korsen die positive Nachricht als Bestätigung für die eingeschlagene Wegrichtung zur Pandemiebewältigung.

 

Anlässlich der unter den erheblich erschwerten Bedingungen erteilten wirtschaftlichen Qualifikation für die kommende Spielzeit richtet Eike Korsen den Fokus auf die Wegbegleiter der Recken, die mit ihrem Engagement maßgeblich zu diesem Ergebnis beitragen: "Dieses übergeordnete Ziel ist allerdings nur mit der tatkräftigen Unterstützung vor allem unserer Partner und Sponsoren, unserer treuen Fans sowie allen Mitarbeitenden zu erreichen, denen allesamt umso bedeutendere Wertschätzung der Recken-Familie gewiss ist. Unseren besonderen Dank möchte ich in dem Zug auch an unser Steuerbüro und unsere Wirtschaftsprüfer richten, die seit Jahren vertrauensvoll und so auch in diesen bewegten Zeiten eng an unserer Seite stehen." 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!