VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 15.04.2021 - 21:42 Uhr

CDU Burgwedel lädt zum Gespräch über Photovoltaikanlagen privaten Dachflächen ein

Am Sonntag, 25. April 2021, um 11.15 Uhr

Christine Karasch, Dezernentin der Region Hannover, informiert auf Einladung der CDU Burgwedel über Photovoltaikanlagen privaten Dachflächen.Aufn.:

BURGWEDEL

"Trotz der Corona-Pandemie sollten und wollen wir die Themen Klima und CO2-Reduzierung nicht aus dem Blick verlieren. Wir alle können zum Erreichen der Klimaziele unseren Teil beitragen. Wie?", fragt die CDU Burgwedel.

 

In Burgwedel mit vielen Einfamilienhäusern bestehe ein großes Potenzial für Photovoltaikanlagen und damit auch zur Einsparung fossiler Brennstoffe. Wenn im Sommer die Sonne strahlt, liegt der Gedanke nahe, diese frei verfügbare Energie auch zuhause zu nutzen und damit auch noch die eigenen Energiekosten zu reduzieren.

 

Im nächsten Stadtgespräch möchte die CDU Burgwedel über Photovoltaikanlagen auf privaten Dachflächen informieren. Wie funktioniert die jeweilige Technik? Welche Dachflächen eignen sich eigentlich für eine PV-Anlage? Wie werden Photovoltaik und Stromspeicher dimensioniert? Welchen Strom kann man selber nutzen? Was ist unbedingt zu beachten? Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es?

 

Als Referenten konnten die Umweltdezernentin der Region Hannover, Christine Karasch, und Markus Felix, Dipl.Ing. Versorgungstechnik und Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, gewonnen werden.

 

Interessierte Teilnehmer können sich per Mail an Opens external link in new windowpost@cdu-burgwedel.de anmelden. Die CDU mailt Ihnen dann die Einladung zum Zoom-Meeting.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!