Uetze
Donnerstag, 01.04.2021 - 09:21 Uhr

Handtasche in Einkaufswagen vergessen: Finder klaut daraus das Portemonnaie

Aufn.:

UETZE

Eine kleine Unachtsamkeit einer 77-jährigen Dame aus Uetze wurde ihr am gestrigen Mittwoch, 31. März 2021, gegen 11:15 Uhr nach dem Einkauf in einem Supermarkt im Schapers Kamp in Uetze zum Verhängnis. Die Dame verließ nach Angaben der Polizei nach ihrem Einkauf den Markt und belud ihr Auto.

 

Sie stellte den Einkaufswagen zurück und stieg in ihr Fahrzeug ein. Dort bemerkte sie, dass sie ihre Handtasche im Einkaufswagen vergessen hatte. Die 77-jährige lief umgehend zu den Einkaufswagen zurück, musste jedoch feststellen, dass sich der Wagen mit der Tasche nicht mehr in der Einstellbox befand.

 

Die Handtasche wurde später durch eine Kundin im vorderen Sonderposten-Bereich des Geschäftes in einem Regal aufgefunden. Der oder die Täterin hatte die Tasche dort offensichtlich abgelegt, das darin befindliche Portemonnaie jedoch entwendet. In diesem befanden sich 120 Euro Bargeld.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!