VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Dienstag, 30.03.2021 - 16:45 Uhr

Jugendliche können am Projekt "Soundtrack VOICE" teilnehmen

SEHNDE

Durch die Corona-Pandemie ist die Jugend in ihrer Freiheit besonders stark eingeschränkt. "Welche Auswirkungen und Spätfolgen dies auf die Entwicklung der Jugendlichen, oder auch auf die Gesellschaft und das Miteinander hat, ist kaum abzuschätzen. Klar ist jedoch, dass die Stimmen, Meinungen und Bedürfnisse der Jugendlichen in öffentlichen Debatten und Auseinandersetzungen nicht genügend Platz finden", so die Sehnder Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

 

Der Kinder- und Jugendtreff der Stadt Sehnde, wie auch andere Kommune der Region Hannover, möchte in Kooperation mit dem MusikZentrum Hannover GmbH mit dem Projekt "Soundtrack VOICE" einen Begegnungsraum für junge Menschen schaffen, um sich mit ihnen auszutauschen, gemeinsam kreativ zu arbeiten, Musik zu machen und ihren Stimmen, Meinungen und Empfindungen mehr Aufmerksamkeit zu geben.

 

Im Sehnder Kinder- und Jugendtreff kommen dann musikbegeisterte Jugendliche mit lokalen professionellen Musikern und Produzenten zusammen, um einen eigenen Song zu schreiben. Die Jugendlichen sind in Bezug auf den Text oder den Musikstil völlig frei. Sie können in ihren Songs ihre Meinung, Gefühle und Botschaften nach außen tragen und erlangen somit mehr Sichtbarkeit. Anschließend werden die Songs im professionellen Tonstudio des MusikZentrum aufgenommen und in Kooperation mit dem Projekt d-zentral.tv ein eigenes Musikvideo gedreht. So entsteht ein audiovisueller Soundtrack aus den 21 Gemeinden der Region Hannover.

 

"Soundtrack VOICE" richtet sich an musikinteressierte Jugendliche im Alter zwischen 12 bis 18 Jahren aus den 21 Kommunen der Region Hannover. Musikalische Vorkenntnisse müssen dafür nicht vorhanden sein, jeder kann mitmachen.

 

Das Projekt startete im März und dauert voraussichtlich bis zum Juli. Teilnehmen können jeweils 10 Jugendliche aus den 21 Gemeinden. Bei Interesse kann im Kinder- und Jugendtreff Sehnde, Am Papenholz 10, Telefon 05138/3030, Opens window for sending emailjfzhsehnde(at)htp-tel.de, anfragt werden. Dort sind auch die Anmeldungen möglich.

 

Das Projekt "Soundtrack VOICE" ist für alle teilnehmenden Jugendlichen kostenlos.