Isernhagen
Sonntag, 21.03.2021 - 13:21 Uhr

Paketbote wird von Hund gebissen

Aufn.:

NEUWARMBüCHEN

Während der Auslieferung eines Paketes in Neuwarmbüchen wurde am gestrigen Sonnabend, 20. März 2021, ein 33-jähriger Paketbote durch den vom 65-jährigen Paketempfänger beaufsichtigten Hund leicht in den Unterschenkel gebissen. Nach Angaben der Polizei erlitt der Paketbote durch den Biss keine nennenswerten Verletzungen. Er wurde nur vorsorglich in das Klinikum Burgwedel transportiert.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!