VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 21.03.2021 - 13:19 Uhr

Fund sorgt für Einsatz des Kampfmittelbeseitigungsdienstes in Dollbergen

Aufn.:

DOLLBERGEN

Durch einen 55jährigen Mann aus Dollbergen wurde am gestrigen Sonnabend, 20. März 201, gegen 14 Uhr auf einer Weide in der Verlängerung des Kirchenwegs in Dollbergen ein verdächtiger metallischer Gegenstand gefunden.

 

Da auch durch die eingesetzten Polizeibeamten nicht ausgeschlossen werden konnte, dass es sich um alte Munition (Granate) handelt, wurde der Fundort abgesperrt und der Kampfmittelbesetigungsdienst angefordert.

 

Da sich der Fundort auf einer abgelegenen Weide befand, kam es hierdurch zu keinerlei Beeinträchtigungen.

 

Nach Untersuchung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine Pfahlspitze aus Metall handelte.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!