VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 18.03.2021 - 16:53 Uhr

Ergebnisse des Fahrradklimatest 2020 für die Stadt Burgwedel stehen fest

BURGWEDEL

Vom 1. September bis zum 30. November 2020 konnten Radfahrende in ganz Deutschland über das Fahrradklima in ihren Städten und Gemeinden abstimmen. Das Ergebnis wurde am 16. März veröffentlicht.

 

Die Stadt Burgwedel nahm zum dritten Mal an diesem alle zwei Jahre stattfindenden und mit Bundesmitteln geförderten Fahrradklimatest teil. Burgwedel erhielt auf der Skala von 1 bis 6 die Note 3,7. "Fast genau das gleiche Ergebnis wie 2016 und 2018", so der ADFC Burgwedel. "Das ist nicht befriedigend, aber immerhin ein ausreichend", so der ADFC. Verglichen mit anderen Kommunen erreichte Burgwedel Platz 102 von 415 teilnehmenden Städten zwischen 20.000 und 50.000 Einwohnern. Besonders moniert wurde die schlechte Kontrolle der Falschparker auf den Radwegen. Dafür gab es die Note 4,6.

 

Anerkannt wurden die Anstrengungen, das Fahrradklima in jüngster Zeit zu verbessern. 2020 erhielt Burgwedel hier die Note 2,6. Dieses ist eine deutliche Steigerung gegen über 3,8 vor zwei Jahren. Besonders freut sich der ADFC über die Teilnehmerzahlen: 2020 nahmen 173 Einwohner daran teil. Das ist eine Steigerung gegenüber 2018 auf fast das Dreifache. "Es zeigt den hohen Stellenwert, der dem Radverkehr eingeräumt wird", so der ADFC.

 

Die mittlere Note aller teilnehmenden Kommunen betrug 2020 den selben Wert wie 2018, nämlich 3,9. "Dass andere noch schlechter abschneiden, ist kein echter Trost. Es ist aber ein deutliches Indiz, dass nicht nur in Burgwedel, sondern allgemein noch viel für den Radverkehr getan werden muss. Niemand erwartet, dass notwendige Verbesserungen sofort oder innerhalb einer Wahlperiode erfolgen. Der Autoverkehr wurde 100 Jahre lang gefördert, Fußgänger und Radfahrer wurden an schmale Straßenränder gedrängt. Bis vor kurzem wurde die Vision einer autogerechten Stadt verfolgt. Eine menschengerechte Stadt ist ein lohnenderes Ziel", so der ADFC Burgwedel.

 

Detaillierte Ergebnisse des Klimatests sind unter Opens external link in new windowfahrradklima-test.adfc.de zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!