VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 17.03.2021 - 10:46 Uhr

Unfallverursacher wird ermittelt

Aufn.:

BURGWEDEL

Ein männlicher Fahrzeugführer touchierte am gestrigen Dienstag, 16. März 2021, gegen 15:50 Uhr in der Windmühlenstraße in Hänigsen beim Vorbeifahren an einem auf dem Parkstreifen gegenüber dem Blumengeschäft abgestellten VW (Kleinbus) einer Frau aus Burgdorf den linken Außenspiegel und setzte seine Fahrt fort. "Eine Zeugin konnte sich das Kennzeichen des Verursachers merken und der Polizei bei der Unfallaufnahme benennen", teilt ein Polizeisprecher mit.

 

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs in Winsen/Aller stellte sich heraus, dass der rechte Außenspiegel des PKW Nissan eine leichte, unfalltypische Beschädigung aufwies. Der Fahrzeugführer räumte gegenüber der Polizei ein, in Hänigsen gewesen zu sein, will aber von einer Berührung der beiden Außenspiegel nichts bemerkt haben. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!