Uetze
Montag, 15.03.2021 - 08:56 Uhr

Straßenlaternen werden beschädigt

Aufn.:

UETZE

Durch einen 69-jährigen Uetzer wurden am gestrigen Sonntag, 14. März 2021, um 8:30 Uhr zwei beschädigte Straßenlaternen an der Hünenburgstraße in Uetze mitgeteilt.

 

Diese befinden sich nach Angaben der Polizei im Abschnitt zwischen der Westerkampstraße und dem Herrschaftsweg. Die Laternen wurden im Bereich der Wartungsklappen vermutlich durch stumpfe Gewalt beschädigt. "Eventuell wurde durch einen bislang unbekannten Täter dagegengetreten", teilt eine Polizeisprecherin mit.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!