Sehnde
Freitag, 05.03.2021 - 10:45 Uhr

Schützenverein Ilten freut sich über neue Lichtpunkt-Zielanlage

Crowdfunding-Projekt erfolgreich abgeschlossen

Carsten Elges, Vorsitzender des SV Ilten, Helge Militz, stellvertretender Vorsitzender des SV Ilten, und Ralf Wencel, Vorsitzender der BSG Bilm (von links), präsentieren stolz ihre dank der Crowdfunding-Aktion neu angeschaffte Zielbox.Aufn.:

ILTEN

Über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen konnte der Schützenverein Ilten rund 1.300 Euro an Spenden sammeln und seinen Nachwuchssportlern damit eine neue Lichtpunkt-Zielanlage ermöglichen.

 

Als einer der ersten Vereine startete der Schützenverein Ilten im vergangenen Jahr sein Projekt "Dreifach gut Schuss" auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbank - und das mit großem Erfolg: Nach nicht einmal drei Wochen der dreimonatigen Finanzierungsphase hatte der Verein bereits sein gesamtes Spendenziel in Höhe von 1.300 Euro erreicht. Dabei stammt die Hälfte der Summe aus dem Spendentopf der Volksbank, die nicht nur ihre Crowdfunding-Plattform zur Verfügung stellt, sondern auch jede Spende pro Unterstützer bis maximal 100 Euro verdoppelt. Ermöglicht wird diese Unterstützung aus dem Reinertrag des VR-Gewinnsparens. So tragen die rund 14.800 Gewinnsparer der Gesamtbank dazu bei, dass jedes der Crowdfunding-Projekte durch die Volksbank gefördert werden kann.

 

Die Nachwuchssportler des Schützenvereins Ilten und der Bürgerschützengesellschaft Bilm können sich nun über eine neue Trainingsmöglichkeit freuen. Dank der erfolgreichen Crowdfunding-Aktion konnte der Verein eine neue Zielbox für seine Lichtpunkt-Zielanlange anschaffen. "Mit der Zielbox können sich die Sportlerinnen und Sportler beim Schießen besser auf das Ziel konzentrieren und damit nicht nur ihre Konzentrationsfähigkeit, sondern auch ihre Treffsicherheit verbessern", erklärt Carsten Elges, Vorsitzender des Schützenvereins Ilten. Die neue Lichtpunkt-Zielanlage steht für die Jugend bereit und kann, sobald der gewohnte Trainingsbetrieb wieder möglich ist, direkt zum Einsatz kommen.

 

"Unsere Crowdfunding-Plattform bietet gemeinnützigen Vereinen und Institutionen die perfekte Möglichkeit, um mit Hilfe vieler Menschen ihre Projektideen zu verwirklichen. Denn gemeinsam können Ziele schneller erreicht werden, wie man auch am Schützenverein Ilten sehen kann. Wir möchten die Vereine in unserer Region dazu motivieren, die Chance zu nutzen und beim Crowdfunding mitzumachen", so Volker Böckmann, Vorstandsmitglied der Volksbank, bei der offiziellen Spendenübergabe.

 

Nähere Informationen zum Crowdfunding der Volksbank sind unter www.vb-eg.viele-schaffen-mehr.de zu finden. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!