Burgdorf
Donnerstag, 04.03.2021 - 16:59 Uhr

Wieder Gottesdienste in St. Pankratius

Der Pankratius-Innenraum.Aufn.: Dirk Jonas

BURGDORF

Ab dem 10. März 2021 finden wieder Gottesdienste und Andachten in der St.-Pankratius-Kirche in Burgdorf statt. Dies hat der Kirchenvorstand am gestrigen Mittwoch, 3. März, nach ausführlicher Beratung und einstimmig beschlossen.

 

"Selbstverständlich gelten wieder und weiterhin die notwendigen Abstands- und Hygieneregeln", so Pastor Dirk Jonas. Er wird daher drum gebeten, eine eigene FFP2- oder medizinische Maske mitzubringen Die Kontaktdaten werden erbeten, drei Wochen verschlossen aufbewahrt und dann vernichtet. Es darf sich nur auf die ausgewiesenen Plätze gesetzt werden und es dürfen lediglich ein Haushalt und eine weitere Person zusammen sitzen. Auf Gemeindegesang wird verzichtet.

 

Je nach Infektions- und Verordnungslage sind kurzfristige Änderungen oder Absagen möglich. "Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall zeitnah in den Schaukästen oder auf der Homepage www.pankratius.de im Internet", so Dirk Jonas.

 

Taufgottesdienste finden weiterhin separat mit bis zu zwei Familien pro Taufottesdienst statt. Es kann sich im Kirchenbüro unter Telefon 05136/3881 nach freien Terminen erkundigt werden.

 

Am Mittwoch, 10. März, 18.30 Uhr, findet die Passionsandacht mit Pastorin Wöller statt. Am Sonntag, 14. März, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, der Vorstellungsgottesdienst "Freude to go" der Konfirmandinnen und Konfirmanden von Diakonin Singer und Pastor Winnen als Gottesdienst zum Mitnehmen und am Mittwoch, 17. März, 18.30 Uhr, die Passionsandacht in St. Pankratius mit Pfarrer Kurth.

 

Alle weiteren Gottesdienste bis Ende Mai sind unter Opens external link in new windowwww.pankratius.de im Internet oder auf den Aushängen in den Schaukästen der Kirchengemeinde zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!