VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 21.02.2021 - 13:24 Uhr

Polizei rettet betrunkenen Mann aus Graben

Aufn.:

LEHRTE

Zu einer Person in einer Notlage wurde am vergangenen Freitag, 19. Februar 2021, die Lehrter Polizei gerufen.

 

Ein stark alkoholisierter 34-jähriger war aufgrund seines Alkoholisierungsgrades in eine hilflose Lage geraten. "Er stürzte aufgrund seiner Alkoholisierung in einen stark bewachsenen Graben und konnte sich nicht mit eigenen Kräften aus dieser Lage befreien", so die Polizei. Er konnte allerdings selbstständig seine Schwester über sein Mobiltelefon alarmieren.

 

Zur genauen Lokalisierung der Person waren anschließend mehrere Polizeibeamte zur Suche am Einsatzort eingesetzt.

 

Der mann konnte schließlich auf einem Brachgelände, in der Nähe der BMX-Bahn, im Aligser Weg in Lehrte aufgefunden und aus seiner Lage befreit werden. Aufgrund seines Alkoholisierungsgrades wurde er ins Krankenhaus Lehrte gebracht. Der Mann blieb nach Angaben der Polizei unverletzt.