VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 18.02.2021 - 12:19 Uhr

Hund beißt Auslieferungsfahrer: Geplantes Essen mit Freunden hat ein Nachspiel

Aufn.:

HEEßEL

Am gestrigen Mittwoch, 17. Februar 2021, ließ sich ein Ehepaar im Burgdorfer Ortsteil Heeßel sowie ihre beiden Gäste durch einen Lieferdienst Essen liefern.

 

Im Rahmen der Zustellung wurde nach Angaben der Polizei der 22 Jahre alte Auslieferungsfahrer durch einen Hund in die Hüfte gebissen und dabei offensichtlich leicht verletzt. Der Mann wurde später mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren und dort nach ambulanter Behandlung entlassen, teilt die Polizei mit.

 

"Neben einem Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung, welches sich ausschließlich gegen den Hundehalter richtet, sind gegen alle Anwesenden zudem noch Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen die Niedersächsische Corona-Verordnung eingeleitet worden", teilt ein Polizeisprecher mit.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!