VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 12.02.2021 - 09:29 Uhr

Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht mit weißem Sprinter in Hänigsen

Aufn.:

HäNIGSEN

Eine 39-jährige Uetzerin parkte am gestrigen Donnerstag, 11. Februar 2021, gegen 8 Uhr ihren schwarzen Mini Clubman in der Straße Am Osterfele, Ecke Schilfkampweg, im Uetzer Ortsteil Hänigsen. Als sie nach etwa 20 Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie Schäden im Bereich der linken Fahrzeugseite feststellen. In Höhe der Fahrer- und hinteren Tür war das Auto eingedellt und verkratzt. Durch die aufnehmenden Polizeibeamten wurde zudem weißer Fremdlack an dem Clubman festgestellt.

 

Weitere Ermittlungen der Polizei vor Ort ergaben, dass eine Mitarbeiterin einer ansässigen Physiotherapiepraxis zur Unfallzeit einen weißen Sprinter bemerkte, der aus Richtung Steindamm kommend über die Straße Am Osterfeld nach links in den Schilfkampweg fahren wollte. In Höhe der Einmündung zum Schilfkampweg musste der Fahrzeugführer, da er zu weit in den Einmündungsbereich gefahren war, zurücksetzen. "Vermutlich wurde hierbei der Pkw der Geschädigten touchiert", so eine Polizeisprecherin. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer des Sprinters, zu dem keine näheren Angaben bekannt wurden, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Zur Höhe des Schadens am Auto der Geschädigten konnten von der Polizei noch keine genauen Angaben erlangt werden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu dem weißen Sprinter.

 

Zeugen, die zu den geschilderten Sachverhalten sachdienliche Hinweise geben können oder Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeistation Uetze unter der Telefonnummer 05173/925430 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!