VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 06.02.2021 - 14:47 Uhr

Impfpaten helfen bei der Organisation zur Corona-Schutzimpfung

BURGDORF

2.300 über 80-Jährige leben in der Stadt Burgdorf. Sie alle haben in diesen Tagen einen zweiseitigen Brief von der Stadtverwaltung erhalten. Er enthält Informationen über das Anmeldeverfahren. "Mit der angegebenen Telefonnummer bekommt man jedoch so gut wie keine Verbindung. Das alternativ angebotene digitale Verfahren ist kompliziert", so Hans Bauer, 1. Vorsitzender des Burgdorfer Freiwilligenzentrums "Bürger für Bürger".

 

Eine nicht unerhebliche Anzahl der Adressaten fühle sich mit den damit verbundenen Formalitäten überfordert und verfüge häufig nicht über hilfreich zur Seite stehende Angehörige, weiß er.

 

Für diese Zielgruppe hat das Burgdorfer Freiwilligenzentrum "Bürger für Bürger" das Angebot der Impfpaten entwickelt. "Damit wollen wir möglichst allen Menschen dieser Altersgruppe , die oft allein und ohne Unterstützung sind, einen Impftermin ermöglichen und ihnen bei der Vereinbarung behilflich sein", so Hans Bauer.

 

Betroffene können sich montags bis donnerstags in der Zeit von 11 bis 14 Uhr bei den Impfpaten des Freiwilligenzentrums unter der Telefonnummer 05136/8018201 melden. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!