VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 24.01.2021 - 13:01 Uhr

Von drei Autos werden die Katalysatoren herausgetrennt und gestohlen

Aufn.:

BURGDORF

Durch unbekannte Täter wurden in den vergangenen Tagen in Burgdorf  drei Autos angegangen und die Katalysatoren gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, handelte sich hierbei um ältere Fahrzeuge mit Baujahr 2001 und 1999.

 

Die Vorgehensweise des oder der Täter sei nach Angaben der Polizei in allen drei Fällen identisch gewesen: "Die Katalysatoren wurden aus den Abgasanlagen mittels einer vermutlich Metallschere herausgetrennt", teilt die Polizei mit. Pro Tat kann von einem Sachschaden von etwa 500 bis 800 Euro ausgegangen werden.

 

So wurde zwischen Freitag, 22. Januar, und Sonnabend, 23. Januar 2021, von einem VW Lupo in der Straße Im Langen Mühlenfeld sowie von einem VW Polo in der Stettiner Straße, Ecke Königsberger Straße, der Katalysator gestohlen.

 

Bei einem Opel Astra, abgestellt in der Retschystraße, wird der Tatzeitraum zwischen Montag und Sonnabend angegeben.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!