VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 24.01.2021 - 12:49 Uhr

28-Jähriger beißt Polizisten und bedroht diese mit dem Tode

Aufn.:

LEHRTE

Anlässlich einer nächtlichen Ruhestörung am heutigen Sonntag, 24. Januar 2021, gegen 4 Uhr in der Ahltener Straße in Lehrte kam es zu einer Auseinandersetzung eines 28-Jährigen mit der Polizei.

 

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, "zeigte sich ein Besucher aus der verursachenden Wohnung uneinsichtig und verbal aggressiv gegenüber den Polizeibeamten". Der 28-Jährige musste daraufhin im Anschluss durch die Beamten in Gewahrsam genommen werden. Als er zur Polizeidienststelle gebracht wurde, habe der Mann einem Beamten in den Arm gebissen und die Beamten anschließend mit dem Tode bedroht, teilt die Polizei weiter mit. "Der Verursacher stand unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Er verweigerte jedoch einen freiwilligen Atemalkoholtest", gibt die Polizei bekannt.

 

Gegen den 28-Jährigen wurden Strafverfahren wegen Beleidigung, Bedrohung und tätlicher Angriff eingeleitet. Eine Blutprobe wurde ihm entnommen. Nach Angaben der Polizei wurde kein Polizeibeamter verletzt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!