VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 22.01.2021 - 14:31 Uhr

Corona-Fälle in Grundschule Burgdorf und im Umfeld von drei Tagespflegepersonen

SymbolbildAufn.:

BURGDORF

Über mehrere positiv-gesteste Personen in der Grundschule Burgdorf wie auch im Umfeld von Tagespflegepersonen berichtet die Stadt Burgdorf in dieser Woche.

 

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wurde in der Schulklasse des Kindes einer Tagespflegeperson ein Kind positiv auf das Corona-Virus getestet. Das Kind der Tagespflegeperson wurde folglich vom Gesundheitsamt als K1-Kontakt festgestellt und befindet sich in Quarantäne. Da eine Separierung des Kindes im Haus während der Betreuungszeit nicht möglich ist, muss die Mutter ihre Kindertagespflegeeinrichtung bis voraussichtlich Ende kommender Woche schließen, teilt die Stadtverwaltung mit.

 

Bereits gestern informierte die Stadt, dass zwei Burgdorfer Tagespflegepersonen als sogenannte K1-Kontakte gelten. Sie hatten im Vorfeld Kontakt mit positiv auf das Coronavirus getesteten Personen und befinden sich nun gegenwärtig in Quarantäne, weshalb die Betreuung derzeit ausgesetzt werden muss. Eine der beiden Tagespflegeperson betreut insgesamt sieben Kinder, in der anderen Tagespflegeeinrichtung werden fünf Kinder betreut, teilt die Stadt Burgdorf mit. Eine Meldung der beiden Kindertagespflegepersonen beim Kultusministerium ist seitens der Stadt Burgdorf erfolgt.

 

In der Grundschule Burgdorf wurde nach Angaben der Stadtverwaltung am gestrigen Tag bekannt, dass eine Schülerin positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. "Das Gesundheitsamt hat für die betroffene Schülerin sowie für vier weitere Kinder die Quarantäne ausgesprochen. Alle anderen Schülerinnen und Schüler können die Schule weiterhin besuchen", so die Stadt Burgdorf in einer Mitteilung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!