VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 22.01.2021 - 09:29 Uhr

19-Jährige wird in der Lehrter Innenstadt niedergeschlagen und beraubt

Aufn.:

LEHRTE

Wie die Polizei am heutigen Freitag, 22. Januar 2021, mitteilt, kam es bereits am vergangenen Dienstag gegen 7 Uhr in der Parkstraße in Lehrte zu einem Raubüberfall.

 

Auf dem Weg zum Bahnhof wurde nach Angaben der Polizei eine 19-jährige Frau aus Lehrte in der Parkstraße in der Nähe der Burgdorfer Straße von einer unbekannten Person niedergeschlagen und am Boden liegend mehrfach in die Rippen und gegen den Arm getreten. Anschließend entriss der vermutlich männliche Täter dem Opfer die Handtasche und flüchtete in unbekannte Richtung.

 

Die Handtasche war nach Angaben der Polizei etwa 30x30 Zentimeter groß und neongelb. Vom Täter ist lediglich bekannt, dass er dunkel gekleidet war.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.