VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 20.01.2021 - 09:31 Uhr

Ein Leichtverletzter: Verursacherin von Unfall in Dachtmissen hat keinen Führerschein

Aufn.:

DACHTMISSEN

Wie die Polizei mitteilt, fuhr am gestrigen Dienstag, 19. Januar 2021, kurz nach 14 Uhr eine 44-jährige Uetzerin mit einem grünen Mini ONE aus einer Grundstückseinfahrt im Burgdorfer Ortsteil Dachtmissen in die Salzstraße.

 

Hierbei übersah sie nach Polizeiangaben einen von links kommenden, vorfahrtberechtigten schwarzen BMW 520 d. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, bei der der 39-jährige BMW-Fahrer leicht verletzt wurde.

 

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der BMW war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass die Mini-Fahrerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!