VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 15.01.2021 - 17:02 Uhr

Keine Präsenzgottesdienste bis Anfang März in der St. Pankratiuskirche in Burgdorf

LEHRTE

Aufgrund der trotz verschärften Lockdowns anhaltend hohen, zum Teil weiter steigenden Infektionszahlen und der nicht absehbaren Dynamik aufgrund neuer Virusmutationen hat der Kirchenvorstand St. Pankratius am vergangenen Mittwoch, 13. Januar 2021, intensiv beraten und in einem Umlaufbeschluss bis heute Mittag, 13.30 Uhr, als weiteren Beitrag zu Eindämmung von Kontakten Folgendes beschlossen: Alle Präsenzgottesdienste mit Ausnahme von Trauerfeiern werden ab sofort bis einschließlich Sonntag, 7. März 2021, abgesagt.

 

Eine erneute Beratung und Beschlussfassung findet in der auf den 3. März 2021 terminierten Kirchenvorstandssitzung statt. Die Kirche bleibt zu den angekündigten Gottesdienstzeiten als "offene Kirche" zur stillen Andacht geöffnet. Die (der) ursprünglich eingeteilte Pastorin (Pastor) ist vor Ort und kümmert sich mit Unterstützung um die Öffnung der Kirche. Zusätzlich wird es wieder gottesdienstliche Online-Angebote auf Opens external link in new windowwww.pankratius.de geben.

 

"Der Kirchenvorstand hat sich diese - mit sehr großer Mehrheit gefasste - Entscheidung nicht leicht gemacht und bittet alle um Verständnis", kommentiert Pastor Dirk Jonas als Vorsitzender des Kirchenvorstandes. "Ich verstehe unsere Entscheidung als Beitrag zu weiterer, unumgänglicher physischer Kontakreduktion. Wir werden - wie auch schon im Frühjahr 2020 - auf vielfältige Weise als Kirche präsent bleiben."