Uetze
Mittwoch, 13.01.2021 - 10:10 Uhr

Wasserschaden im Familienzentrum Dollbergen

DOLLBERGEN

Im gerade erst neu fertiggestellten Familienzentrum Dollbergen hat sich kurz vor Weihnachten ein erheblicher Wasserschaden ereignet, wie die Gemeinde Uetze am heutigen Mittwoch, 13. Januar 2021, mitteilt. Der Ursprung des Wasserschadens liege in einer Undichtigkeit eines Wasserrohres im Waschraum. Das Rohr sei zwar inzwischen verschlossen, das Wasser hat sich aber in weiten Bereichen der Kindertagesstätte (Kita) verteilt.

 

Insgesamt erfolge nach Angaben der Gemeindeverwaltung derzeit noch eine Begutachtung und Bestandsaufnahme des Schadens, die einige Zeit in Anspruch nehmen werde. Es werden nach Angaben der Gemeinde umfangreiche Trocknungs- und Sanierungsarbeiten erforderlich sein.

 

Es werden eingeschränkte Übergangslösungen angeboten. Die Kita wird eine Notbetreuung in der Schulsporthalle anbieten. Die Krippenkinder und die jüngsten Kindergartenkinder können zunächst noch in ihren Räumlichkeiten betreut werden.

 

Die Eltern der Kinder wurden nach Angaben der Gemeinde Uetze bereits mit einem entsprechenden Elternbrief über den Sachverhalt informiert. Soweit der Kita weitere Informationen vorliegen, werden diese auch an die Eltern weitergegeben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!