VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 08.01.2021 - 12:46 Uhr

Gullydeckel in Glastür geworfen: Polizei sucht zwei Täter nach versuchtem Einbruch in Kiosk

Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Donnerstag, 7. Januar 2021, kurz vor 4 Uhr teilte ein Anwohner der Polizeidienststelle in Burgdorf mit, dass Personen Steine gegen einen Kiosk am Rubensplatz werfen würden.

 

Vor Ort stellte sich heraus, dass bislang unbekannte Täter einen Gullydeckel in der Nähe des Kiosks aufgenommen und anschließend gegen die Glastür des Geschäfts geworfen hatten. Die Glastür wurde dadurch beschädigt, konnte von den Tätern aber nicht überwunden werden.

 

Der aufmerksame Anwohner teilte weiter mit, dass er gesehen habe, wie zwei Personen vom Tatort weggelaufen seien. Beide sollen männlich, etwa 20 bis 25 Jahre alt und von schlanker Gestalt gewesen sein. Einer soll etwa 1,70 Meter groß und schwarz bekleidet gewesen sein. Der andere war etwa 1,70 Meter groß und mit einer roten Jacke mit grauer Kapuze, schwarzer Jogginghose mit weißen Adidas-Streifen bekleidet.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch gemacht haben oder Hinweise auf die bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich unter 05136/8861-4115 mit der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.