Burgdorf
Dienstag, 05.01.2021 - 08:09 Uhr

Vandalismus am Gymnasium

Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Montag, 4. Januar 2021, um 9:25 Uhr wurde festgestellt, dass sich seit vergangenem Mittwoch bislang unbekannte Personen auf dem Gelände des Burgdorfer Gymnasiums im Berliner Ring aufhielten und dabei diverse Sachbeschädigungen begingen.

 

So wurde nach Angaben der Polizei an der großen Sporthalle das Mauerwerk durch eine geschmolzene, klebrige Substanz beschädigt. Auf dem Dach der kleinen Sporthalle wurden etwa 10 Meter Blitzableiter abgebrochen und fünf Lüftungsschächte eingetreten.

 

Auf dem gesamten Gelände wurden zudem Bierflaschen und Müll hinterlassen, teilt die Polizei mit.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen gemacht haben oder Hinweise auf den oder die bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich unter 05136/8861-4115 mit der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!