VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 31.12.2020 - 00:44 Uhr

Alarm für drei Ortsfeuerwehren

Aufn.:

BURGDORF

Zu einem Feuer in einem Haus in der Lehrter Straße sind die Freiwilligen Feuerwehren Burgdorf, Heeßel und Schillerslage am gestrigen Mittwoch, 30. Dezember 2020, um 22:56 Uhr alarmiert worden. Der Regionsleitstelle war gemeldet worden, dass es in einer Wohnung brennen solle. Die Feuerwehrkräfte wurden anschließend über ihre digitalen Meldeempfänger wie auch Sirenen alarmiert.

 

Nach dem Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizei hatte das Feuer, das sich nicht stark ausgebreitet hatte, bereits ablöschen können. Die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte kontrollierten abschließend die Brandstelle und konnten anschließend wieder einrücken.

 

Weitere Brandbekämpfer der drei Ortsfeuerwehren, die sich auf der Anfahrt befanden, konnten ihre Alarmfahrt abbrechen.

 

Vor Ort waren die Ortsfeuerwehr Burgdorf mit 15 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen, die Ortsfeuerwehr Heeßel mit 23 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!