Lehrte
Mittwoch, 23.12.2020 - 11:37 Uhr

Polizei sucht weitere Zeugen zu Unfallflucht in Hämelerwald

Aufn.:

HäMELERWALD

Zwischen Montag, 21. Dezember 2020, 17:15 Uhr, und dem gestrigen Dienstag, 22. Dezember, 12:45 Uhr wurde im Starenweg in Hämelerwald ein am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparktes Auto beschädigt.

 

Der weiße VW Arteon eines Autohauses wurde hierbei im Bereich der Heckklappe beschädigt und nach Angaben der Polizei ein Schaden von etwa 5.000 Euro verursacht.

 

Wie die Polizei ermitteln konnte, habe eine Anwohnerin am 21. Dezember gegen 19 Uhr im Umfeld einen Knall wahrgenommen und in diesem Zusammenhang einen Transporter in der Straße festgestellt. Ob dieser mit dem Verkehrsunfall in Verbindung zu bringen ist, wird derzeit geprüft.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!