Isernhagen
Montag, 14.12.2020 - 16:51 Uhr

"Nikolaus Drive Inn" in Corona-Zeiten beim ABC

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Eine schöne Tradition in den vergangenen Jahren ist immer das Weihnachtsevent des Altwarmbüchener Badminton Club (ABC), bei dem alle Mitglieder das Jahr kurz vor Weihnachten ausklingen lassen. Durch die Corona-Pandemie musste es dieses Jahr ausfallen, aber die Verantwortlichen des ABC ließen sich mit dem "Nikolaus Drive Inn" etwas einfallen, um den ABClern eine kleine Abwechslung und Freude zu bereiten.

 

Corona-konform mit zwei Stationen und unter Einhaltung der Vorgaben "zwei Haushalte und maximal fünf Personen" konnten die Mitglieder an zwei Stationen beim "Niklaus Drive Inn" vorbeikommen und ihre Nikolaustüten abholen. Und mehr als 50 Mitglieder kamen per Auto, Fahrrad oder zu Fuß zu den beiden Stationen. "Eine tolle Resonanz auf das Angebot, man merkte allen den Spaß über die Abwechslung in diesen Zeiten an", so die Verantwortlichen. Neben den Nikolaustüten konnten alle in einer Verlosung noch Online Gutscheine gewinnen.

 

Die Verantwortlichen freuten sich darüber, ihre Spieler, Teens und Hobbyspieler wiederzusehen. "Auch in schwierigen Zeiten ohne Sport, Training und Wettkampf ist das Zusammengehörigkeitsgefühl echt toll", betont ABC-Coach Frank Heise.

 

Die Verantwortlichen des ABC sprechen ihren Dank an Rewe Altwarmbüchen mit Marcel Peters für "die tolle Unterstützung bei den Süßigkeiten aus".

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!