VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Sonntag, 13.12.2020 - 13:47 Uhr

Trick-Diebstahl: Weihnachtsbaum-Verkäufer werden die Tageseinnahmen gestohlen

Aufn.:

SEHNDE

Dem Betreiber eines Weihnachtsbaumverkaufs in der Peiner Straße in Sehnde wurde am vergangenen Freitag, 11. Dezember 2020, durch zwei unbekannte Täter eine Handtasche mit mehreren hundert Euro Bargeld entwendet.

 

Nach Angaben der Polizei suchte das Täterpärchen zunächst einen Baum aus und bezahlte mit einem 200 Euro Schein. Unter dem Vorwand noch einen zweiten Baum kaufen zu wollen, wurde der Geschädigte sodann abgelenkt und die Frau entfernte sich mit dem Baum und entwendete unbeobachtet die Tageseinnahmen des Geschädigten.

 

Erst nachdem auch der männliche Täter gegangen war, bemerkte er das Fehlen seiner Tasche samt Geld.

 

Bei den unbekannten Beschuldigten soll es sich um einen Mann mittleren Alters, 1,75 Meter groß, mit Glatze und kräftiger Statur sowie um eine Frau um die 30 Jahre, 1,60 Meter groß und von korpulenter Statur, die mit einer beigen Hose und beigen Jacke gekleidet war, gehandelt haben.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!