VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 09.12.2020 - 10:53 Uhr

Baumarbeiten am DATAX-Trimmpfad

HüLPTINGSEN

Ab dem 15. Dezember 2020 finden Baumfäll- und -pflegearbeiten entlang des Trimmpfades statt. Dafür muss der Pfad zeitweise gesperrt werden. Dies teil die Stadt Burgdorf am heutigen Mittwoch, 9. Dezember 2020, mit.

 

Damit zum Frühjahr der DATAX-Trimmpfad wieder vollumfänglich genutzt werden könne, werden in einem ersten Schritt ab Dienstag, den 15. Dezember Baumarbeiten von einer durch die Stadt beauftragten Firma durchgeführt.

 

Dies beinhaltet die Fällung abgestorbener Bäume direkt am Weg beziehungsweise im nahen Umfeld der Trimmstationen. Im Bereich der Stationen sowie am Parkplatz wird zusätzlich - soweit erforderlich - Totholz aus den Bäumen entfernt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 18. Dezember.

 

Die Trimmpfadnutzenden und Erholungssuchenden werden um Verständnis für die durch die Arbeiten entstehenden Behinderungen gebeten.

 

Im nächsten Schritt sollen die Stationsschilder erneuert werden. Diese werden nicht mehr an den Bäumen, sondern an separaten Pfosten montiert.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!