Burgdorf
Donnerstag, 03.12.2020 - 18:37 Uhr

Musical "The Kraut - ein Marlene Dietrich-Abend" auf den 7. Mai verlegt

Saisonauftakt im Theater am Berliner Ring am 26. Februar 2021

BURGDORF

Nach dem Beschluss vom 2. Dezember 2020 steht fest, dass die aktuellen Corona-Beschränkungen bis zum 10. Januar 2021 verlängert werden. Davon sind weiterhin die niedersächsischen Theaterspielstätten betroffen. Dadurch muss auch der für den 18. Dezember geplante Saisonauftakt der Spielzeit 2020/21 verschoben werden, an dem der VVV und die Stadt Burgdorf das Solo-Musical "The Kraut - ein Marlene Dietrich Abend" im Theater am Berliner Ring zeigen wollten.

 

Die Veranstalter haben sich mit dem Gastspielpartner Theater für Niedersachsen auf den Freitag, 7. Mai, als neuen Termin mit zwei Vorstellungen um 18 und 20 Uhr geeinigt. Ein fundiertes Hygienekonzept sorgt für die Umsetzung der vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen. Abos in verschiedenen Kategorien und Einzelkarten sind bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon 05136/1862, erhältlich.

 

Als neuer Saisonauftakt ist nun Freitag, 26. Februar 2021, um 18 und 20 Uhr vorgesehen. Auf dem Spielplan steht dann das Schauspiel mit Musik "Moby Dick" nach dem 1851 erschienenen gleichnamigen Literaturklassiker von Herman Melville, der auch in der Verfilmung mit Gregory Peck internationale Berühmtheit erlangte. Im Mittelpunkt der dramatischen Geschichte steht ein verbitterter Kapitän, der davon besessen ist, einen gigantischen Wal zur Strecke zu bringen. Dieser hatte ihm einst ein Bein abgebissen und gilt für ihn als absolute Verkörperung des Bösen. Die Musikeinlagen stammen von Thomas Zaufke, der mit über 20 Musicals zu Deutschlands erfolgreichsten Komponisten gehört.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!