Burgdorf
Montag, 30.11.2020 - 15:56 Uhr

Pedelecfahrer wird beim Abbiegen übersehen und bei Unfall verletzt

Aufn.:

SORGENSEN

Am heutigen Montag, 30. November 2020, kurz vor 7 Uhr fuhr ein 40-jähriger Uetzer mit seinem schwarzen Audi A 6 die Hauptstraße im Burgdorfer Ortsteil Sorgensen in Richtung Burgdorf und wollte in Höhe des Plantagenweges nach rechts in einen Feldweg abbiegen.

 

Hierbei übersah er nach Angaben der Polizei einen 56-jährigen Pedelecfahrer, der ordnungsgemäß auf dem Radfahrstreifen der Hauptstraße ebenfalls in Richtung Burgdorf entlangfuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, durch den Pedelecfahrer stürzte und sich an Schulter und Bein verletzte.

 

Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!