VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 28.11.2020 - 13:11 Uhr

sprintH-Linie 900: Alle 15 Minuten direkt bis nach Hannover

Verkehrsausschuss der Region Hannover stimmt dichteren Takt in die City zu

BURGDORF/ISERNHAGEN/REGION

Die sprintH-Linie 900 wird zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 13. Dezember 2020, über Altwarmbüchen hinaus in die Innenstadt Hannovers bis zum ZOB (am Hauptbahnhof) verlängert. Und: Die eingesetzten Busse sollen im nächsten Jahr unter der Woche auch deutlich häufiger unterwegs sein.

 

Statt alle 30 Minuten werden die Fahrzeuge der regiobus zukünftig alle 15 Minuten ihre Haltestellen entlang der Verbindung zwischen Burgdorf, Isernhagen und Hannover anfahren. Der Verkehrsausschuss der Region Hannover hat dem neuen Fahrplan grundsätzlich zugestimmt.

 

Der Takt der sprintH-Linie 900 soll 2020 von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 20 Uhr von einem 30- auf einen 15-Minutentakt verdichtet werden. Dies könnte ab dem 22. Juli 2021 (Ferienbeginn) oder ab dem 2. September 2021 (Schuljahresbeginn) erfolgen. Voraussetzung sind die Beschaffung von bis zu neun Fahrzeugen, um die zusätzlichen rund 143.000 Fahrkilometer zu ermöglichen. Die Region Hannover rechnet mit Kosten in Höhe von 1,6 Millionen Euro jährlich.