VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 13.11.2020 - 09:34 Uhr

Unbekannter Autofahrer schrammt Linienbus und flüchtet

Aufn.:

UETZE

Während ein Linienbusam gestrugen Donnerstag, 12. November 2020, gegen 12:15 Uhr an der Haltestelle Forststraße in Uetze anhielt, um Fahrgäste aussteigen zu lassen, bemerkte ein 42-jähriger Insasse des Busses, der dem Fahrzeugführer als Einweiser zugeteilt war, ein Geräusch, das er zunächst nicht einordnen konnte.

 

Bei einer sofortigen Überprüfung des Busses stellte er dann eine Beschädigung im Bereich des vorderen linken Kotflügels fest. Offensichtlich war der Bus von einem Auto gestriffen worden, als dieser den stehenden Bus überholte und vermutlich zu früh wieder nach rechts einlenkte.

 

In unmittelbarer Nähe sah der Zeuge nach Angaben der Polizei einen sich in Richtung Ortsmitte entfernendes dunkles Auto. Nach Angaben des Einweisers könnte es sich um ein Fahrzeug der Marke Kia gehandelt haben.

 

Gegen die unfallflüchtige Person wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Schadenshöhe am Linienbus stand bei Unfallaufnahme noch nicht abschließend fest.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!