VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 06.11.2020 - 09:20 Uhr

Veränderter Ablauf zum Gedenken am Volkstrauertag in Hänigsen

HäNIGSEN

In der Uetzer Ortschaft Hänigsen wird der diesjährige Volkstrauertag "Zum Gedenken der Opfer der Gewalt in aller Welt" gedacht und aufgrund der Coronaregelungen mit einem veränderten Ablauf durchgeführt. Das Gedenken an die Opfer wird im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes am Sonntag, 15. November 2020, um 9.30 Uhr, zwischen der Kirche und dem Ehrenmal, stattfinden.

 

Jeder Teilnehmer wird gebeten, sich eine Sitzgelegenheit mitzubringen und sich in den ausliegenden Anwesenheitslisten einzutragen. Es wird gebeten, die Abstände zu anderen Personen sowie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes einzuhalten. Der Zugang zu dem Gottesdienst ist ausschließlich über den Kirchhof zulässig. Eine stehende Teilnahme an dem Gottesdienst sowie der Gedenkfeier ist aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich.

 

Die Andacht während dieses Gottesdienstes wird von Pastor Steffen Lahmann gehalten. Der Vorsitzende des Bürgerschützenvereines Hänigsen, Olaf Wolff, wird in diesem Jahr die Gedenkansprache halten. Die Kranzniederlegung wird durch den Ortsbürgermeister Norbert Vanin durchgeführt.

 

Der Posaunenchor der Kirchengemeinde wird die Gedenkfeier musikalisch umrahmen und mit der Nationalhymne abschließen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!