VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 03.11.2020 - 13:10 Uhr

Polizei sucht Besitzer von drei Fahrrädern

Aufn.:

UETZE

Am Freitag, 30. Oktober 2020, wurden zwei Fundfahrräder in der Alten Bahnhofstraße im Uetzer Ortsteil Hänisgen bei der Polizei gemeldet. Es handelt sich dabei um ein 28er Herrensportrad Gudereit, Typ Alu 7005, silber-anthrazit, mit einer 21 Gang-Kettenschaltung, und ein 28er Damenfahrrad NSU, grau-metallic, mit 5-Gang Nabenschaltung. Beide Fahrräder wurden bislang nicht als entwendet gemeldet.

 

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde zudem auf dem Schulhof der Grundschule im Katenser Weg in Uetze ein 24er Mountainbike mit nicht erkennbarem Hersteller unangeschlossen festgestellt. Das Fahrrad ist blau-grau lackiert und weist eine blaue Vordergabel auf. Es verfügt über eine blau-grau-rote Klingel.

 

Alle Räder werden an das Fundbüro der Gemeinde Uetze weitergeleitet, sollten die rechtmäßigen Eigentümer keine Strafanzeigen erstatten.

 

Zeugen, die Hinweise zu den Eigtentümern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!