VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 29.10.2020 - 09:52 Uhr

Boogie Woogie Festival abgesagt

BURGDORF

Der Kulturverein Jazzfreunde Altkreis Burgdorf muss das lange geplante Boogie Woogie Festival am 21. November 2020 aufgrund der neuen Bestimmungen absagen. Im kommenden Jahr soll ein neuer Termin gefunden werden.

 

Der Jazzclub-Vorsitzende Paul Rohde dazu: "Eine solche mit dem optimalsten Hygienekonzept organisierte Veranstaltung abzusagen, dient nicht der Gesundheit. Der durch Hysterie erzeugte Corona-Stress ist genauso fatal wie das Virus selbst. Bei uns sitzen einige wenige Gäste in einem Saal, in dem wir schon 550 Besucher hatten. Wer morgens zum Bäcker geht, mit dem Bus fährt, im Supermarkt einkauft oder den versifften Tankrüssel nutzt, ist weit eher dran, sich zu infizieren. Diese Pandemie hinterlässt nicht nur einen gewaltigen wirtschaftlichen Schaden sondern nachhaltige psychische Störungen bei vielen Menschen. Außerdem werden Strukturen zerstört, die schwer zu reparieren sind."

 

Die Jazzfreunde hoffen, dass ihr Gig "Born to Swing" am kommenden Sonnabend, 31. Oktober 2020, im Stadthaus mit internationalen Stars trotzdem besucht wird. Es gibt Karten an der Abendkasse für 20 Euro und Jugendliche haben freien Eintritt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!