VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 22.10.2020 - 10:03 Uhr

Rehen ausgewichen: 26-Jähriger kollidiert frontal mit Baum

Aufn.:

SCHWüBLINGSEN

Ein 26-jähriger Peiner befuhr am gestrigten Mittwoch, 21. Oktober 2020, kurz nach 20 Uhr mit seinem Renault Traffic die Kreisstraße 125 von der B188 in Richtung Schwüblingsen.

 

Als er am Fahrbahnrand Rehe bemerkte, versuchte er, auszuweichen und geriet auf regennasser Fahrbahn mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Hierdurch kam er von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralles wurde die gesamte Front des Fahrzeuges eingedrückt.

 

Der 26-jährige wurde glücklicherweise nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand nach Angaben der Polizei jedoch hoher Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Der Renault musste abgeschleppt werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!