VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 18.10.2020 - 12:31 Uhr

Radfahrer wird übersehen und bei Unfall verletzt: Er hat 3,86 Promille

Aufn.:

UETZE

Ein 69-jähriger Uetzer wollte am heutigen Sonntag, 18. Oktober 2020, gegen 8 Uhr mit seinem BMW den Parkplatz eines Supermarktes an der Burgdorfer Straße in Uetze verlassen. Hierbei übersah er einen 36-jährigen Mann aus Dedenhausen, welcher mit seinem Fahrrad den Radweg von rechts kommend befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen am Kopf zuzog. Der Radfahrer wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

 

Im Rahmen der Befragung des Radfahrers wurde bei diesem eine Alkoholisierung festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab 3,86 Promille. Aufgrund dessen wurde dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

 

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!