VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 18.10.2020 - 12:35 Uhr

Kontrolle nach verbotenem Wedemanöver: Autofahrer hat keinen Führerschein

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Ein 43 jähriger Autofahrer wendete am gestrigen Sonnabend, 17. Oktober 2020, kurz nach 19 Uhr ordnungswidrig auf der Hannoverschen Straße in Altwarmbüchen und wurde durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei, die das beobachtet hatte, kontrolliert.

 

Bei der Kontrolle gab der Fahrzeugführer an, seinen Führerschein lediglich vergessen zu haben und sicherte zu, im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein.

 

Eine anschließende Überprüfung ergab allerdings, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und es wurde eine Strafanzeige wegen Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis gefertigt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!