VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 16.10.2020 - 11:04 Uhr

Offizieller Führungswechsel bei der Ortsfeuerwehr Schwüblingsen

Der scheidende Ortsbrandmeister Sascha Meyer mit seinem Nachfolger Jörn Kowalski und dem neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister Hartmut Hasberg (von links) zusammen mit Bürgermeister Werner Backeberg.Aufn.:

Am gestrigen Donnertag, 15. Oktober 2020, wurde der amtierende Ortsbrandmeister von Schwüblingsen, Sascha Meyer, durch Uetzes Bürgermeister Werner Backeberg offiziell aus seinem Amt entlassen. Als Nachfolger wurde sein bisheriger Stellvertreter Jörn Kowalski als neuer Ortsbrandmeister ernannt. Zudem wurde Hartmut Hasberg als neuer stellvertretender Ortsbrandmeister ernannt.

SCHWüBLINGSEN

Bereits am 29. Oktober 2019 hatte Sascha Meyer um seine Vorzeitige Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis als Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Schwüblingsen gebeten. Er hatte die Leitung der Werkfeuerwehr der Avista Oil übernommen und wollte es nicht zu "Konflikten" mit beiden Funktionen kommen lassen.

 

Am 7. März 2020 sollte der Ortsbrandmeister und sein Stellvertreter schließlich auf der Jahreshauptversammlung neu gewählt werden. Jedoch machte das Corona-Virus einen Strich durch die Rechnung, die Versammlung musste abgesagt werden. Erst am 24. Juni 2020 konnte die Wahl in einer gesondert einberufenen Dienstversammlung nachgeholt werden. Unter den geltenden Corona Sicherheitsbedingungen wurde Jörn Kowalski als Ortsbrandmeister und Hartmut Hasberg als stellvertretender Ortsbrandmeister gewählt und somit der Gemeinde Uetze vorgeschlagen.

 

Nach Durchlauf aller Gremien hat der Gemeinderat dem Vorschlag der Ortsfeuerwehr entsprochen. In einer Corona bedingt kleineren "Runde" konnte der Bürgermeister Werner Backeberg am gestrigen Donnerstag, 15. Oktober 2020, Jörn Kowalski und Hartmut Hasberg in ihre Ämter berufen und Sascha Meyer aus seinem Amt entlassen.

 

Werner Backeberg bedankte sich bei Sascha Meyer für die gute Zusammenarbeit und lobte ausdrücklich den guten Umgang miteinander.

 

Ebenfalls anwesend waren der Gemeindebrandmeister Tobias Jakob, sein Stellvertreter Jens Blenk sowie eine Abordnung der Gemeindeverwaltung.

 

Sascha Meyer ist seit 1990 Mitglied der Feuerwehr und führte die Ortsfeuerwehr Schwüblingsen seit Mai 2006. Er wird der Einsatzabteilung auch weiterhin zur Verfügung stehen.

 

Jörn Kowalski hatte seit Dezember 2010 das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeister inne und gehört der Einsatzabteilung der Ortswehr seit 1997 an.

 

Hartmut Hasberg gehört der Einsatzabteilung seit 1995 an und bekleidet seit März 2009 die Funktion eines Gruppenführers.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!