VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 16.10.2020 - 17:57 Uhr

Infoabend zur Erstkommunion 2021 in St. Nikolaus

Erstkommunionen wurden nachgeholt

BURGDORF/HäNIGSEN

Am 22. August und am 3. Oktober 2020 wurden in der St. Nikolaus Pfarrgemeinde die Feiern der diesjährigen Erstkommunionen nachgeholt, die wegen der Corona-Pandemie im Mai nicht stattfinden konnten.

 

In zwei Gartengottesdiensten erhielten insgesamt 30 Kinder ihre erste heilige Kommunion. Die Feier am 22. August leitete noch Pfarrer Martin Karras, den Gottesdienst am 3. Oktober übernahm Pater Cherian Marottickathadathil MSFS aus dem neuen Pastoralteam. "Auch wenn die Gottesdienste und die Feste in den Familien nicht so stattfinden konnten, wie sie am Anfang des Jahres gedacht und geplant waren, so wurden unter den geltenden Bedingungen der Pandemie gute Wege gefunden, um dieses besondere Ereignis in ansprechender Weise zu feiern und vielleicht sogar unvergesslich zu machen", erklärt die Kirchengemeinde.

 

Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020, um 19 Uhr findet nunmehr in die katholische St. Nikolaus Kirche ein Informationselternabend für die Erstkommunionvorbereitung 2020/21 statt. Dazu sind alle Eltern beziehungsweise Erziehungsberechtigten, deren Kinder in diesem Schuljahr in die 3. Klasse (Burgdorf) beziehungsweise in die 3. und 4. Klasse (Hänigsen) besuchen und im kommenden Jahr zur Erstkommunion gehen, eingeladen. Die Vorbereitung wird in Form von Hybridkatechesen in Präsens- und E-Learning stattfinden. Die an diesem Tag geltenden Corona Regeln bittet die Pfarrgemeinde zu beachten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!