VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 09.10.2020 - 15:40 Uhr

Kennzeichen wird notiert: Autofahrer fährt nach Unfall einfach weiter

Aufn.:

HäNIGSEN

Ein 65-jähriger Hänigser parkte am gestrigen Donnerstag, 8. Oktober 2020, seinen roten VW Passat Variant im Steindamm in Hänigsen, gegenüberliegend der dortigen Fleischerei, am rechten Fahrbahnrand und hielt sich in der Folgezeit dort auf. Der Fahrer eines grünen Mercedes GLK fuhr gegen um 16:40 Uhr rückwärts vom Parkplatz vor der Fleischerei in die Straße Steindamm ein und stieß hierbei gegen den vorderen linken Kotflügel des parkenden VW Passat. Der Mercedesfahrer hielt kurz auf der linken Fahrspur, entfernte sich dann aber von der Unfallstelle in Richtung Dorfmitte ohne seiner Melde- und Wartepflicht nachzukommen.

 

Bei dem Fahrer des flüchtigen Mercedes soll es sich um einen Mann über 70 Jahre handeln, er befand sich in der Begleitung einer Frau gleichen Alters, die auf dem Beifahrersitz saß, wie der Hänigser der Polizei zu Protokoll gab.

 

Der geschädigte Passat-Fahrer und ein weiterer Hänigsen wurden Zeugen der Unfallflucht und konnten sich das Kennzeichen des Verursachers merken. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Am VW Passat ist nach Angaben der Polizei ein Schaden von 1000 Euro entstanden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!