VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 08.10.2020 - 11:12 Uhr

Polizei stellt Fahrrad nach mutmaßlichem Diebstahl sicher

Aufn.:

LEHRTE

Am gestrigen Mittwoch, 30. September 2020, gegfen 23:30 Uhr wurde ein 35-jähriger aus Lehrte in der Köthenwaldstraße auf Höhe der Hausnummer 48 durch Beamte des Polizeikommissariats Lehrte beobachtet, wie er ein unverschlossenes Fahrrad an sich nahm und losfuhr. Bei einer sich anschließenden Kontrolle machte er widersprüchliche Angaben zur Herkunft des Fahrrades. Einen Eigentumsnachweis konnte er nicht beibringen. Daher wurde das Fahrrad wegen des Verdachts des Diebstahls sichergestellt.

 

Das Fahrrad konnte durch die Polizei bislang allerdings noch keinem Besitzer zugeordnet werden. Es handelt sich um ein Mountainbike der Marke Conway, Modell 327 MC, 28 Zoll, 21 Gänge, Rahmenfarbe schwarz mit neongelben Streifen, schwarzen Schutzblechen, schwarzem Gepäckträger, schwarzem Seitenständer und fest verbauter Beleuchtung.

 

Der Eigentümer des Fahrrades wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!