VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 08.10.2020 - 18:20 Uhr

Handball-A-Junioren der TSV Burgdorf erwarten den DHfK Leipzig

BURGDORF

Zum zweiten Heimspiel in der Oststaffel der Bundesligavorrunde erwarten die A-Junioren der TSV Burgeorf den DHfK Leipzig. Am kommenden Sonnabend, 10. Oktober 2020, ab 16 Uhr, geht es in der Sporthalle der Gudrun-Pausewang-Grundschule an der Grünewaldstraße um wichtige Punkte für die Mannschaft um Trainer Sven Gennburg.

 

Ungemein froh war der Coach nach dem 28:9 Kantersieg im Niedersachsenderby bei Eintracht Hildesheim, denn trotz des vierfachen Ausfalls haben seine Jungs gezeigt, was sie drauf haben. "Insbesondere unsere Abwehr hat nur ganz wenig zugelassen. Lediglich neun Gegentore in einem Bundesligaspiel scheint mir bisher nur recht selten vorgekommen zu sein." Wenn seine Schützen im Angriff nicht noch die eine andere gute Gelegenheit ausgelassen hätten, wäre es noch deutlicher geworden. "Wir sind selbstbewusst aufgetreten und haben Selbstvertrauen gesammelt. Daran wollen wir gegen Leipzig anknüpfen, auch wenn die beiden Gegner sicherlich kaum zu vergleichen sind". Er wird am Sonnabend auf den gleichen Kader wie in der Vorwoche zurückgreifen können.

 

Tickets wird es auf Grund der Einschränkungen in der Halle nur wenige geben. Ticketanfragen können per Mail an Opens window for sending emailticket-mA(at)tsv-burgdorf.de gestellt werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!