VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 08.10.2020 - 13:20 Uhr

Alkohol- und Medikamenteneinfluss: Autofahrer fährt nach Unfällen davon

Aufn.:

SEHNDE

Ein 58-jähriger Sehnder entfernte sich am gestrigen Mittwoch, 7. Oktober 2020, mit seinem Opel Astra unerlaubt vom Unfallort, nachdem er gegen 20:20 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in der Peiner Straße in Sehnde einen Verkehrspoller beschädigt hatte und anschließend beim Rückwärtsfahren ein geparktes Auto, einen Hyundai.

 

Der Beschuldigte konnte in der Folge durch die Beamten an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. "Ersten Ermittlungen zufolge stand er unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss. Daher wurde eine Blutprobe durchgeführt und der Führerschein sichergestellt", wie die Polizei mitteilt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!